Domain dentologie.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt dentologie.de um. Sind Sie am Kauf der Domain dentologie.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Periodeontitis:

Cumdente GENGIGEL Gel Wundheilung 02 l
Cumdente GENGIGEL Gel Wundheilung 02 l

GENGIGEL GelHersteller: Cumdente GmbHDarreichungsform: GelZur Anwendung bei Zahnfleischentzündungen, Parodontitis und Wunden im MundGengiGel® WUNDHEILUNGSGELGengiGel® enthält Hyaluronsäure mit hohem Molekulargewicht (HMW = high molecular weight).Hyaluronsäure ist ein natürlicher Stoff und physiologischer Bestandteil des Bindegewebes (insbesonderedes Zahnfleisches), welcher die Regeneration des Gewebes beschleunigt. Schwellungenund Entzündungen werden effektiv zurückgebildet.Bei Zahnfleischerkrankungen und bei Erkrankungen des Zahnhalteapparates (entzündliche Zustände, Zahnfleischtaschen,Wunden) ist der Bedarf an Hyaluronsäure bei der Regeneration um bis zu 200% erhöht.Hyaluronsäure: fördert die Herstellung des natürlichen Wasserhaushalts im Zahnfleisch und in der Mundschleimhaut und wirkt Schwellungen und Druckbeschwerden sowie daraus resultierenden Schmerzen entgegen. fördert die Aktivierung der Migration von Fibrozyten (der zur Gewebeheilung beitragenden Zellen), was die Heilungszeit verkürzt. Zufuhr von Hyaluronsäure kann die Genesungszeit verkürzen. Studien am Menschen haben gezeigt, dass die Zufuhr von Hyaluronsäure die natürliche Gewebeheilung und den Genesungsprozess beschleunigt.GengiGel® ist ein innovatives Produkt mit langanhaltender Wirkung aus biotechnologisch gewonnener Hyaluronsäure.Das Auftragen von Hyaluronsäure hilft dabei, die normale Gewebeflüssigkeitsbalance wiederherzustellen, fordertdie Heilung des Zahnfleisches sowie des Zahnhalteapparates und stärkt zugleich die Wirkung von physiologischvorkommender Hyaluronsäure. Hyaluronsäure hat keine lokale oder systemische pharmakologische Wirkung.GengiGel® sorgt für eine optimale Bindung und Beständigkeit von Hyaluronsäure an das Gewebe, so dass diesenicht vom Speichelfluss entfernt wird.Kontraindikationen:GengiGel® hat keine Kontraindikationen oder Nebenwirkungen und kann unbegrenzt auch von Kindern, Schwangeren und älteren Personen angewendet werden. Es ist vor allem dann von Bedeutung, wenn andere antientzündlich wirkende Mittel kontraindiziert sind. Dank der günstigen Eigenschaften des natürlichen Süssungsmittels Xylitol, das keine Karies auslöst und keinen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel ausübt, ist GengiGel® auch für Diabetiker geeignet. Wechselwirkungen mit Medikamenten sind nicht bekannt, daher kann GengiGel® auch bei spezifischen Therapien, zum Beispiel während der Behandlung mit Antibiotika, angewendet werden.Anwendungsgebiete:Entzündliche und traumatische Zustände: Gingivitis, Zahnfleischblutungen, Retraktion des Zahnfleisches, Zahnfleischtaschen (Parodontitis), Geschwüre im Mund, durch herausnehmbare Prothesen und durch kieferorthopädische Hilfsmittel verursachte Druckstellen oder Wunden, nach Zahnextraktionen, nach chirurgischen Eingriffen.Anwendung:Nach gründlicher Mundhygiene (Zähneputzen/-spülen nach dem Essen) das Gel auf die betroffene Stellen 3 – 5xtäglich gleichmäßig auf das Zahnfleisch bzw. Mundschleimhaut auftragen und mit sauberen Fingern sanft einmassieren.Anwendung wiederholen bis alle Symptome verschwunden sind.Es wird empfohlen, nach dem Auftragen 30 Minuten nicht zu essen oder zu trinken.

Preis: 11.90 € | Versand*: 4.95 €
Logodent Mentholfrei Zahngel
Logodent Mentholfrei Zahngel

Besonders sanftes menthol- und tensidfreies Zahngel zur gezielten Reinigung und Pflege der Zähne und zur Gesunderhaltung des Zahnfleisches.• die mentholfreie Formulierung wird besonders bei homöopathischer Behandlung empfohlen• die ausgewogene Wirkstoffkombination der 5-Heilkräuter-Formel mit Hamamelis Rosmarin Salbei Echinacea und Myrrhe wirkt Entzündungen entgegen und pflegt das empfindliche Zahnfleisch zusätzlich• mild-frischer Geschmack• mit zahnschmelzfreundlichen natürlich-mineralischen Putzkörpern• frei von synthetischen Fluoridzusätzen• regelmäßiges Zähneputzen beugt Plaque und Karies effektiv vor

Preis: 2.79 € | Versand*: 4.90 €
Medizinisches Wörterbuch | Medical Dictionary - Dieter Werner Unseld  Kartoniert (TB)
Medizinisches Wörterbuch | Medical Dictionary - Dieter Werner Unseld Kartoniert (TB)

Über Generationen bewährt Seit mehr als 70 Jahren leistet der Unseld allen in medizinischen und naturwissenschaftlichen Berufen Tätigen nützliche Dienste. Von AA (= Alcoholics Anonymous) bis Zytotrophoblast enthält das Wörterbuch annähernd 74.000 Stichworte aus allen Teil- und Grenzgebieten der Medizin und der Pharmazie. Die Berücksichtigung der Umgangssprache erhöht den Nutzen im direkten Patientenkontakt.Nahezu 5.000 neue Begriffe die in den letzten Jahren in der Medizin eine wichtige Rolle gespielt haben wurden für diese Auflage ergänzt. So ist dieses Werk nicht nur für praktisch und wissenschaftlich tätige Ärzte sondern auch für Zahnärzte Tierärzte Physiologen Psychologen Pharmazeuten Pflegepersonal und Dolmetscher eine wertvolle Hilfe.

Preis: 33.00 € | Versand*: 0.00 €
Niceboy ION Soft Ersatzkopf für Zahnbürste 2 St.
Niceboy ION Soft Ersatzkopf für Zahnbürste 2 St.

Niceboy ION Soft, 2 St., Ersatzköpfe für Zahnbürsten Unisex, Ein Ersatzaufsatz für die Zahnbürste Niceboy ION Soft unterstützt Sie für die bestmöglichen Ergebnisse bei der Mundpflege. Das regelmäßige Austauschen garantiert Ihnen stets eine effektive Reinigung der Zähne, wie mit einer neuen Zahnbürste. Eigenschaften: weißt die Zähne auf natürliche Art reinigt die Zähne auch an schwer zugänglichen Stellen beseitigt Zahnbelag gewährleistet eine sanfte Reinigung der Zähne beugt der Entstehung von Karies und Zahnstein vor mit sehr weichen Borsten Anwendung: Tauschen Sie die Bürstenkopf regelmäßig aus, idealerweise alle 3 Monate. Setzen Sie den Bürstenkopf auf die Zahnbürste des entsprechenden Typs und lassen Sie ihn einschnappen.

Preis: 6.37 € | Versand*: 4.45 €

Ist das Karies und ein Loch?

Es ist möglich, dass Karies zu einem Loch im Zahn führt. Karies ist eine bakterielle Infektion, die den Zahnschmelz angreift und z...

Es ist möglich, dass Karies zu einem Loch im Zahn führt. Karies ist eine bakterielle Infektion, die den Zahnschmelz angreift und zu Zahnverfall führen kann. Wenn die Karies nicht behandelt wird, kann sie sich weiter ausbreiten und ein Loch im Zahn verursachen. Es ist wichtig, Karies frühzeitig zu erkennen und behandeln zu lassen, um größere Schäden zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die besten Methoden zur Zahnpflege, die sowohl die Zähne als auch das Zahnfleisch gesund halten und auf welche Weise können diese Methoden in den Bereichen der Zahnmedizin, der Naturheilkunde und der persönlichen Hygiene angewendet werden?

Die besten Methoden zur Zahnpflege, um Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten, umfassen das regelmäßige Zähneputzen mit fluoridhal...

Die besten Methoden zur Zahnpflege, um Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten, umfassen das regelmäßige Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta, die Verwendung von Zahnseide oder Interdentalbürsten zur Reinigung der Zahnzwischenräume und die regelmäßige Verwendung von Mundspülungen. Diese Methoden können in der Zahnmedizin durch regelmäßige Zahnarztbesuche zur professionellen Reinigung und Untersuchung unterstützt werden. In der Naturheilkunde können natürliche Zahnpflegeprodukte wie Kräuterzahnpasten oder Öle zur Mundspülung verwendet werden, um die Zähne und das Zahnfleisch zu stärken. Persönliche Hygiene spielt eine wichtige Rolle, indem man auf eine ausgewogene Ernährung acht

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann die Prophylaxebehandlung dazu beitragen, die Gesundheit in verschiedenen Bereichen wie Zahnmedizin, Medizin und Tiermedizin zu verbessern?

Die Prophylaxebehandlung kann dazu beitragen, die Gesundheit in verschiedenen Bereichen zu verbessern, indem sie dazu beiträgt, Kr...

Die Prophylaxebehandlung kann dazu beitragen, die Gesundheit in verschiedenen Bereichen zu verbessern, indem sie dazu beiträgt, Krankheiten und Infektionen zu verhindern. In der Zahnmedizin kann die regelmäßige Prophylaxebehandlung dazu beitragen, Karies und Zahnfleischerkrankungen zu verhindern. In der Medizin kann die Prophylaxebehandlung dazu beitragen, die Ausbreitung von Infektionskrankheiten zu reduzieren. In der Tiermedizin kann die Prophylaxebehandlung dazu beitragen, die Gesundheit von Haustieren zu erhalten und die Übertragung von Krankheiten auf den Menschen zu verhindern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man effektiv den Zahnzwischenraum reinigen, um Karies und Zahnfleischentzündungen vorzubeugen?

Um den Zahnzwischenraum effektiv zu reinigen und Karies sowie Zahnfleischentzündungen vorzubeugen, ist die Verwendung von Zahnseid...

Um den Zahnzwischenraum effektiv zu reinigen und Karies sowie Zahnfleischentzündungen vorzubeugen, ist die Verwendung von Zahnseide oder Interdentalbürsten wichtig. Diese helfen dabei, Plaque und Essensreste zwischen den Zähnen zu entfernen. Es ist ratsam, die Reinigung des Zahnzwischenraums mindestens einmal am Tag durchzuführen, idealerweise vor dem Zähneputzen. Zudem kann die Verwendung von Mundspülungen helfen, die Reinigung zu ergänzen und die Mundhygiene zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Ajona Stomaticum Zahncreme
Ajona Stomaticum Zahncreme

Anwendungsgebiet von Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml)Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml), ein medizinisches Zahncremekonzentrat, ist ein entscheidender Beitrag zur besseren Mundpflege. Weil Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml) die Ursachen von Mund- und Zahnerkrankungen konzentriert angeht.Wirkungsweise von Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml)Durch ihre spezielle, hochwertige Rezeptur - basischer pH-Bereich und eine hochwirksame Kombination antibakterieller Wirkstoffe - entzieht Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml) den schädlichen Bakterien, die Gingivitis, Parodontitis und Karies hervorrufen, die Lebensgrundlage. Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml) aktiviert und verbessert die Heil- und Abwehrkräfte und stabilisiert das natürliche Gleichgewicht der Mundflora. Gleichzeitig beugt Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml) Gingivitis und Parodontitis nachhaltig vor. Entzündungshemmende Wirkstoffe lindern bereits bestehende Zahnfleischentzündungen, lassen diese abklingen und fördern die Regeneration des Zahnfleisches. Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml) ist besonders empfehlenswert zur Unterstützung zahnärztlicher Maßnahmen bei Parodontopathien.HinweiseRegelmäßige Anwendung von Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml) führt zur Förderung einer gesunden Mundflora, zur Straffung und Kräftigung des gesamten Zahnbetts und zur Regeneration von gereiztem Zahnfleisch. Ajona Stomaticum Zahncreme (Packungsgröße: 25 ml) können in Ihrer Versandapotheke www.deutscheinternetapotheke.de erworben werden.

Preis: 1.68 € | Versand*: 3.99 €
Calcicare D3 forte Brausetabletten Vitamine
Calcicare D3 forte Brausetabletten Vitamine

CALCICARE D3 forte BrausetablettenHersteller: ORION Pharma GmbHDarreichungsform: BrausetablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):CalciCare-D3 Forte 1000 mg/880 I.E. Brausetabletten. Anwendungsgebiete: wird angewendet als Vitamin D- und Calciumsupplement zur Unterstützung einer spezifischen Therapie, zur Prävention und Behandlung der Osteoporose und zur Vorbeugung und Behandlung von Vitamin D- und Calcium-Mangelzuständen bei älteren Menschen.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERCalciCare-D3 Forte 1000 mg/880 I.E. Brausetabletten zur Anwendung für ErwachseneWirkstoffe: Calciumcarbonat, Colecalciferol (Vitamin D3).Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss CalciCare-D3 Forte jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.Die Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST CALCICARE-D3 FORTE UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON CALCICARE-D3 FORTE BEACHTEN?WIE IST CALCICARE-D3 FORTE EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST CALCICARE-D3 FORTE AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST CALCICARE-D3 FORTE UND WOFÜR WIRD CALCICARE-D3 FORTE ANGEWENDET?CalciCare-D3 Forte ist ein Vitamin- und Mineralstoffpräparat. CalciCare-D3 Forte wird angewendet als Vitamin D- und Calciumsupplement zur Unterstützung einer spezifischen Therapie, zur Prävention und Behandlung der Osteoporose und zur Vorbeugung und Behandlung von Vitamin D- und Calcium-Mangelzuständen bei älteren Menschen.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON CALCICARE-D3 FORTE BEACHTEN?CalciCare-D3 Forte darf nicht eingenommen werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Colecalciferol, Soja, Erdnuss oder einem der sonstigen Bestandteile von CalciCare-D3 Forte sind,wenn Sie unter Krankheitszuständen leiden oder Bedingungen auf Sie zutreffen, die zu hohe Calciumkonzentrationen im Blut oder im Urin zur Folge haben können,wenn Sie unter Nierensteinen leiden,wenn Sie einen zu hohen Vitamin-D-Spiegel haben (Hypervitaminose).Besondere Vorsicht bei der Einnahme von CalciCare-D3 Forte ist in den folgenden Fällen erforderlich:Wenn Sie an einer bestimmten Lungenkrankheit (Sarkoidose) leiden. es besteht die Gefahr einer erhöhten Umwandlung von Vitamin D in seine wirksame Form. der Calciumspiegel im Blut und im Urin sollte überwacht werden.Während einer Langzeit-Behandlung mit CalciCare-D3 Forte muss Ihr Arzt den Serumspiegel von Calcium kontrollieren und die Nierenfunktion durch Messung des Serum-Kreatininwertes überwachen. Die Überwachung ist besonders wichtig bei älteren Patienten, dieSollten Ihnen gleichzeitig andere Vitamin-D-Präparate verordnet werden, sollte Ihr Arzt die mit CalciCare-D3 Forte verabreichte Tagesdosis von 880 I.E. Vitamin D berücksichtigen.Eine zusätzliche Einnahme von anderen Vitamin-D3-haltigen Präparaten sollte nur unter engmaschiger ärztlicher Aufsicht erfolgen. in diesen Fällen ist eine regelmäßige Überwachung der Calciumspiegel im Blut und im Urin erforderlich.Wenn Sie an einer Immobilisationsosteoporose leiden, da ein erhöhtes Risiko für das Auftreten einer Hypercalcämie besteht.Wenn Sie an einer Nierenfunktionsstörung leiden, ist Vitamin D vorsichtig unter Überwachung der Calcium- und Phosphatspiegel anzuwenden. Bei einer schweren Nierenfunktionsstörung wird Vitamin D in Form von Colecalciferol nicht normal verstoffwechselt. ICalciCare-D3 Forte kann schädlich für die Zähne sein (Karies).Bei Einnahme von CalciCare-D3 Forte mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Die Wirkung von CalciCare-D3 Forte kann durch die gleichzeitige Gabe der nachfolgenden Arzneimittel bzw. Präparategruppen beeinflusst werden:Verstärkung der Wirkung von CalciCare-D3 Forte:Bestimmte harntreibende Mittel, so genannte Diuretika vom Thiazid-Typ, können die Ausscheidung von Calcium verringern. In diesem Fall ist der Serumcalciumspiegel regelmäßig zu kontrollieren.Abschwächung der Wirkung von CalciCare-D3 Forte:Arzneimittel, die Corticosteroide (Cortison und Cortisonabkömmlinge) enthalten. Diese Mittel können die Aufnahme von Calcium vermindern und eine erhöhte Dosis CalciCare-D3 Forte notwendig machen.Ionenaustauscherharze wie Colestyramin oder Abführmittel wie Paraffinöl. diese Mittel können die Aufnahme von Calcium vermindern.Sonstige mögliche Wechselwirkungen:Bei gleichzeitiger Behandlung mit bestimmten Arzneimitteln, die die Herzkraft steigern (herzwirksame Glykoside), kann sich deren Toxizität erhöhen. Aus diesem Grund müssen Patienten, die herzwirksame Glykoside erhalten, mit Hilfe des ElektrokardiogrammDie Aufnahme und damit auch die Wirksamkeit von bestimmten Antibiotika (oralen Tetracyclinen) kann durch die gleichzeitige Einnahme von CalciCare-D3 Forte vermindert werden. aus diesem Grund sollten Tetracyclin-haltige Arzneimittel mindestens zwei Stunden vor bzw. vier bis sechs Stunden nach der Einnahme von Calcium eingenommen werden.Bei gleichzeitiger Behandlung mit Bisphosphonat- oder Natriumfluorid-Präparaten sollten diese wegen des Risikos einer eingeschränkten Aufnahme dieser Arzneimittel im Magen-Darm-Trakt mindestens drei Stunden vor CalciCare-D3 Forte eingenommen werden. Calcium- und Alkaliaufnahme aus anderen Quellen (Nahrungsmittel, angereicherte Lebensmittel oder andere Arzneimittel) sollte beachtet werden, wenn CalciCare-D3 Forte verschrieben wird. Wenn hohe Dosen an Calcium zusammen mit alkalischen Agentien (wie Carbonaten) gegeben werden, kann dies zu einem Milch-Alkali-Syndrom (Burnett-Syndrome) mit Hypercalcämie, metabolischer Alkalose, Nierenversagen und Weichteilverkalkung führen. Bei Gabe hoher Dosen sollte der Calciumspiegel in Serum und Urin kontrolliert werden.Bei Einnahme von CalciCare-D3 Forte zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:Oxalsäure (enthalten in Spinat und Rhabarber) sowie Fytinsäure (enthalten in Vollkornprodukten) kann durch Bildung unlöslicher Komplexe mit Calciumionen die Calciumresorption herabsetzen. Sie sollten Während zwei Stunden nach der Aufnahme von Nahrungsmitteln mit hohem Gehalt von Oxal- oder Fytinsäure keine Calciumhaltigen Arzneimittel einnehmen.Schwangerschaft und Stillzeit:CalciCare-D3 Forte, Brausetabletten, sollten wegen der hohen Dosierung an Vitamin D während Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden. Während der Schwangerschaft sollte die tägliche Einnahme 1.500 mg Calcium und 600 J E. Vitamin D3 nicht überschreiten. Überdosierungen von Vitamin D müssen bei Schwangeren vermieden werden, da ein dauerhaft erhöhter Blutcalciumspiegel mit schädlichen Effekten auf den sich entwickelnden Fötus in Verbindung gebracht wurde. Es gibt keine Hinweise, dass Vitamin D in therapeutischen Dosen beim Menschen zu Fehlbildungen des Ungeborenen führt. Für Schwangere steht mit CalciCare-D3, Kautabletten, ein niedriger dosiertes Präparat zur Verfügung. Calcium und Vitamin D3 gehen in die Muttermilch über. Dies ist zu beachten, wenn dem Kind zusätzlich Vitamin D3 gegeben wird. Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.Wichtige Warnhinweise über bestimmte Bestandteile von CalciCare-D3 Forte:Dieses Arzneimittel enthält Saccharose (Sucrose, Rohrzucker) und Lactose. Bitte nehmen Sie CalciCare-D3 Forte erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Eine Brausetablette enthält 4,2 mmol (97 mg) Natrium. Wenn Sie eine kochsalzarme Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen.3. WIE IST CALCICARE-D3 FORTE EINZUNEHMEN?Nehmen Sie CalciCare-D3 Forte immer genau nach den Anweisungen dieser Packungsbeilage ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: einmal täglich 1 Brausetablette. CalciCare-D3 Forte darf von Patienten mit schweren Nierenfunktionsstörungen nicht eingenommen werden. Bei Leberfunktionsstörungen ist keine Dosisanpassung erforderlich. Lösen Sie bitte die Brausetablette in einem Glas Trinkwasser auf und trinken Sie den Inhalt des Glases vollständig aus.Wenn Sie eine größere Menge von CalciCare-D3 Forte eingenommen haben, als Sie sollten:Eine einmalige Überdosierung ist in der Regel folgenlos. Überdosierungserscheinungen sind nur bei dauerhafter, überhöhter Einnahme von CalciCare-D3 Forte bzw. zusätzlicher Einnahme anderer Calciumpräparate zu erwarten. Anzeichen einer Überdosierung sind: gesteigertes Durstempfinden und Flüssigkeitsaufnahme, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung, Bauchschmerzen, Muskelschwäche, Erschöpfung und krankhaft erhöhte Harnausscheidung. Bei Verdacht auf eine Überdosierung benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Er kann entsprechend der Schwere der Überdosierung über die gegebenenfalls erforderlichen Maßnahmen entscheiden.Wenn Sie die Einnahme von CalciCare-D3 Forte vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, bleiben Sie bei der bisherigen Dosierung.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann CalciCare-D3 Forte Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Die folgende Aufzählung umfasst alle bekannt gewordenen Nebenwirkungen unter der Behandlung mit Calcium und Vitamin D, auch solche unter höherer Dosierung.Stoffwechsel und Ernährung:gelegentlich (weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1.000 Behandelten) kann eine erhöhte Calciumkonzentration im Blut und vermehrte Calciumausscheidung im Harn auftreten.Magen-Darm-Trakt:selten (weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten) können Verstopfung, Blähungen, Übelkeit, Bauchschmerzen, Durchfall auftreten.Haut:sehr selten bzw. in Einzelfällen (weniger als 1 von 10.000 Behandelten) können Juckreiz, Hautausschlag, Nesselsucht auftreten.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST CALCICARE-D3 FORTE AUFZUBEWAHREN?Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf dem Boden des Röhrchens und der Faltschachtel aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.Aufbewahrungsbedingungen:Das Röhrchen ist trocken zu lagern und nach Gebrauch dicht zu verschließen. Der Inhalt jedes Röhrchens ist nach Anbruch 6 Monate haltbar.6. WEITERE INFORMATIONENWas CalciCare-D3 Forte enthält:Die Wirkstoffe sind: 22 Mikrogramm Colecalciferol entsprechend 880 I.E. Vitamin D3, 2.500 mg Calciumcarbonat entsprechend 1.000 mg Calcium (Die Mengen sind auf 1 Brausetablette bezogen). Die sonstigen Bestandteile sind: alpha-Tocopherol, Gehärtetes Sojaöl, Gelatine, Saccharose, Maisstärke, Wasserfreie Citronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Lactose-Monohydrat, Povidon K=25, Saccharin-Natrium, Natriumcyclamat, Macrogol 6000, Orangensaft-Aroma und Simethicon Emulsion, bestehend aus: Dimeticon, hochdisperses Siliciumdioxid, Methylcellulose.Wie CalciCare-D3 Forte aussieht und Inhalt der Packung:Die Tabletten sind weiß und haben einen Durchmesser von ca. 3 cm. CalciCare-D3 Forte ist in Packungen mit 20, 40, 100 oder 120 Brausetabletten erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer:Orion CorporationOrionintie 102200 EspooFinnlandMitvertrieb: Orion Pharma GmbH Notkestraße 9 22607 Hamburg Tel.:040/899689-0 Fax: 040/899689-96 Hersteller:Losan Pharma GmbHOtto-Hahn-Straße 13D-79395 NeuenburgTel.: 07631/7906-0Fax.: 07631 /7906-99Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juli 2014.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 05/2016

Preis: 59.49 € | Versand*: 0.00 €
Ecodenta Certified Organic Whitening bleichende Zahnpasta 75 ml
Ecodenta Certified Organic Whitening bleichende Zahnpasta 75 ml

Ecodenta Certified Organic Whitening, 75 ml, Whitening Zahnpasta für Herren, Die Zahnpasta Ecodenta Certified Organic Whitening ist zum sanften Weißen der Zähne bestimmt. Sie beseitigt unerwünschte Pigmente an den Zähnen und ihr regelmäßiger Gebrauch verhilft Ihnen zu einem strahlenden Lächeln. Eigenschaften: weißt die Zähne bekämpft Zahnbelag und Karies beseitigt Zahnstein und Zahnbelag Anwendung: Mindestens 2 x pro Tag verwenden. Reinigen Sie die Zähne gründlich für mindestens 2 Minuten. Für die perfekte Pflege der Zähne noch Zahnseide oder eine Interdentalbürste verwenden. Detaillierte Informationen zur Verwendung finden Sie in der beiliegenden Gebrauchsanweisung.

Preis: 3.49 € | Versand*: 4.45 €
Herbdent Ayurvedische Zahncreme mit Calcium 80 ml
Herbdent Ayurvedische Zahncreme mit Calcium 80 ml

Herbdent ayurvedische Zahncreme mit Calcium Die ayurvedische Zahncreme mit Calcium von Herbdent besteht aus verschiedenen Pflanzenextrakten und Kräutern, die nach ayurvedischer Tradition von je her wegen ihrer wohltuenden und lindernder Eigenschaften in der natürlichen Zahnpflege eingesetzt werden. Extrakte aus Süßholz, Amla und Nelke beugen Entzündungen, Zahnfleischbluten und kariesverursachenden Bakterien vor und stärken empfindliches Zahnfleisch. Die Zahncreme schäumt angenehm mild und ist ohne chemische Schaumbildner, ohne Fluoride und Konservierungsstoffe. Anwendung: Tragen Sie etwas Zahncreme auf die angefeuchtete Zahnbürste und reinigen Sie Ihre Zähne wie gewohnt. Anschließend spucken Sie den Rest der Paste aus und spülen Ihren Mundraum mit reichlich klarem Wasser. Inhaltsstoffe: Aktive Inhaltsstoffe: Mentha Arvensis Leaf Oil, Emblica Officinalis Fruit Extract, Glycyrrhiza Glabra Root Extract, Eugenia Caryophyllus Oil, Melia Azadirachta Leaf Extract, Quercus Infectoria Extract (Minze, Amlaextrakt, Süßholzextrakt, Nelkenöl, Neemextrakt, Galleichenextrakt). Basis Inhaltsstoffe : Aqua, Calcium Carbonate, Sorbitol, Glycerin, Silica, Lauryl Glucoside, Cocamidopropyl Betaine, Cellulose Gum, Sodium Saccharine, Natual Colour Spinach(Wasser, Calcium Carbonate, Sorbitol aus pflanzlicher Stärke, pflanzliches Glycerin, Silica, Lauryl Glucoside, Coca Betaine, Cellulose Gum, Sodium Saccharine, Naturfarbstoff).

Preis: 4.95 € | Versand*: 1.99 €

Wie sieht die Zahnmedizin bei der Bundeswehr aus?

Die Zahnmedizin bei der Bundeswehr umfasst die Versorgung der Soldaten und ihrer Familienangehörigen mit zahnmedizinischer Behandl...

Die Zahnmedizin bei der Bundeswehr umfasst die Versorgung der Soldaten und ihrer Familienangehörigen mit zahnmedizinischer Behandlung. Es gibt eigene Zahnärzte und Zahnarztpraxen in den Bundeswehrkrankenhäusern und -einrichtungen. Die Zahnmedizin bei der Bundeswehr ist Teil der umfassenden medizinischen Versorgung der Soldaten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welcher Zucker verursacht Karies?

Welcher Zucker verursacht Karies? Karies wird hauptsächlich durch den Konsum von fermentierbaren Kohlenhydraten verursacht, die vo...

Welcher Zucker verursacht Karies? Karies wird hauptsächlich durch den Konsum von fermentierbaren Kohlenhydraten verursacht, die von Bakterien im Mund zu Säuren umgewandelt werden. Zu den häufigsten Verursachern von Karies gehören Saccharose (Haushaltszucker), Glukose und Fruktose. Diese Zucker sind in vielen zuckerhaltigen Lebensmitteln und Getränken enthalten und fördern das Wachstum von kariesverursachenden Bakterien im Mund. Eine regelmäßige Zahnhygiene und eine ausgewogene Ernährung mit wenig zuckerhaltigen Lebensmitteln können dazu beitragen, das Risiko von Karies zu reduzieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Saccharose Karies Zähne Bakterien Plaque Mundhöhle Zahnbelag Zahngesundheit Süßigkeiten Zahnpflege.

Wie kann man Zahnmedizin studieren, wenn man bereits einen Bachelor-Abschluss hat?

Wenn du bereits einen Bachelor-Abschluss hast, kannst du dich für ein Zweitstudium in Zahnmedizin bewerben. Die genauen Voraussetz...

Wenn du bereits einen Bachelor-Abschluss hast, kannst du dich für ein Zweitstudium in Zahnmedizin bewerben. Die genauen Voraussetzungen und Bewerbungsverfahren können je nach Land und Universität unterschiedlich sein. Es ist ratsam, sich bei den jeweiligen Hochschulen über die genauen Anforderungen und Bewerbungsfristen zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die besten Methoden zur Zahnpflege, die sowohl die Zähne als auch das Zahnfleisch gesund halten und auf verschiedenen Domänen wie Gesundheit, Ernährung und Hygiene diskutiert werden können?

Die besten Methoden zur Zahnpflege umfassen regelmäßiges Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta, mindestens zweimal täglich für...

Die besten Methoden zur Zahnpflege umfassen regelmäßiges Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta, mindestens zweimal täglich für zwei Minuten. Zudem ist die Verwendung von Zahnseide oder Interdentalbürsten wichtig, um Plaque und Essensreste zwischen den Zähnen zu entfernen. Eine ausgewogene Ernährung, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist, trägt ebenfalls zur Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch bei. Darüber hinaus ist es wichtig, regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen, um Zahnprobleme frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
White Glo Whitening & Tartar Control bleichende Paste mit Bürste Curcumin and Turmeric 150 g
White Glo Whitening & Tartar Control bleichende Paste mit Bürste Curcumin and Turmeric 150 g

White Glo Whitening & Tartar Control, 150 g, Whitening Zahnpasta für Herren, Die Zahnpasta White Glo Whitening & Tartar Control ist zum sanften Weißen der Zähne bestimmt. Sie beseitigt unerwünschte Pigmente an den Zähnen und ihr regelmäßiger Gebrauch verhilft Ihnen zu einem strahlenden Lächeln. Eigenschaften: bekämpft Zahnbelag und Karies weißt die Zähne garantiert schonend zum Zahnschmelz beseitigt Zahnstein und Zahnbelag Zusammensetzung: ist vegan Anwendung: Mindestens 2 x pro Tag verwenden. Reinigen Sie die Zähne gründlich für mindestens 2 Minuten. Für die perfekte Pflege der Zähne noch Zahnseide oder eine Interdentalbürste verwenden. Detaillierte Informationen zur Verwendung finden Sie in der beiliegenden Gebrauchsanweisung.

Preis: 5.61 € | Versand*: 4.45 €
Tepe Id Bürste Lila 1.1Mm 6 ST
Tepe Id Bürste Lila 1.1Mm 6 ST

Produkteigenschaften: 1,1 mm Lila. Machen Sie die Reinigung Ihrer Zahnzwischenräume mit einer Interdentalbürste zur täglichen Routine, um Ihre Zahngesundheit zu erhalten und die Zähne vor Zahnfleischentzündungen und Karies zu schützen. Kunststoffummantelter Draht Alle Größen und Modelle der TePe Interdentalbürsten haben einen kunststoffummantelten Draht. Die Interdentalbürsten sind sanft zu Zähnen und Zahnfleisch und können bedenkenlos zur Implantatreinigung und zur Pflege von Multibandapparaturen genutzt werden. Optimale Zugänglichkeit TePe Interdentalbürsten Original und X-soft haben einen geraden Hals. Die TePe Angle hat einen gewinkelten Kopf, der eine bessere Zugänglichkeit zu den Backenzähnen und zum Innenraum bietet. Die 4 kleinsten Größen der Interdentalbürsten Original haben einen flexiblen Bürstenhals für eine noch bessere Zugänglichkeit. Benutzerfreundlicher Griff Alle Interdentalbürsten haben einen flachen, ergonomischen Griff für eine sichere und kontrollierte Anwendung. Die TePe Angle hat einen längeren Griff, die Interdentalbürsten Original und X-soft haben einen kurzen Griff, der mit einer Schutzkappe verlängert werden kann. Der Griff wird aus recyclebarem Polypropylen hergestellt. Tipps zur Anwendung: Die Auswahl der richtigen Größe ist sehr wichtig. Oft werden unterschiedliche Bürsten für die Reinigung der Zahnzwischenräume benötigt. Fragen Sie Ihren Zahnarzt/-ärztin oder Zahnarzthelferin nach der richtigen Größe. Benutzen Sie die Interdentalbürste einmal täglich, vorzugsweise am Abend. Führen Sie die Bürste in jedem Zahnzwischenraum mehrmals vor und zurück. Schauen Sie dabei in den Spiegel, um die Anwendung zu vereinfachen. Wechseln Sie die Interdentalbürste, wenn die Borsten abgenutzt sind. Für die Reinigung der Zahnzwischenräume sollten Sie keine Zahnpasta benutzen, denn sie enthält abrasive Stoffe. Benutzen Sie lieber das TePe Interdental Gel mit Fluoriden, das speziell für die einfache Anwendung mit Interdentalbürsten entwickelt wurde. Reinigung der Vorderzähne: Verwenden Sie eine gerade Interdentalbürste für die Vorderzähne. Führen Sie die Bürste vorsichtig zwischen Ihre Zähne. Bitte nicht mit Gewalt versuchen, die Interdentalbürste in die Zahnzwischenräume zu führen wählen Sie sonst eine kleinere Größe aus. Bewegen Sie die Bürste mehrmals im Zahnzwischenraum vor und zurück. Reinigung der Molaren: Wenn Sie eine der kleinen Interdentalbürsten (Pink, Orange, Rot oder Blau) nutzen, können Sie den Bürstenhals durch Zugabe von Druck mit dem Finger leicht biegen, um die Zahnzwischenräumen in den Molaren besser zu erreichen. Falls Sie eine der größeren Interdentalbürsten nutzen, biegen Sie den Draht der Interdentalbürste bitte vorsichtig, um die Backenzähne besser zu erreichen. Die Bürste wird länger halten, wenn Sie den Draht immer nur in eine Richtung biegen. Quelle: www.tepe.com Stand: 09/2014

Preis: 4.85 € | Versand*: 3.75 €
DAKTARIN 2% Mundgel
DAKTARIN 2% Mundgel

Hersteller: kohlpharma GmbH Artikelname: DAKTARIN 2% Mundgel Menge: 40 g Darreichungsform: Gel Wirkstoffe 20 mg Miconazol Hilfsstoffe Apfelsinen-Aroma Kakao-Aroma Saccharin natrium Kartoffelstärke, vorverkleistert Wasser, gereinigtes Polysorbat 20 Ethanol 96% (V/V) Glycerol Indikation Das Präparat ist ein pilztötendes Arzneimittel zur Behandlung von Pilzerkrankungen der Schleimhaut (Antimykotikum). Dosierung Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an.Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Säuglinge ab 4 Monaten und Kinder bis zu 2 Jahren Einzeldosis: 1/4 Messlöffel Gel (entsprechend 1,25 ml oder 25 mg Miconazol) Tagesgesamtdosis: 4 x 1/4 Messlöffel Gel (entsprechend 100 mg Miconazol) Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene 1/2 Messlöffel Gel (entsprechend 2,5 ml oder 50 mg Miconazol) 4 x 1/2 Messlöffel Gel (entsprechend 200 mg Miconazol) Dauer der Anwendung Die Behandlung sollte mindestens eine Woche über das Verschwinden der Beschwerden hinaus fortgesetzt werden. Sollten die Anzeichen des Mundsoors nicht innerhalb der ersten 5 Tage nach Behandlungsbeginn zurückgehen, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten Wenn Sie zu viel Mundgel aufgetragen haben, kann es zu Erbrechen und Durchfall kommen. Wenn Sie die Anwendung vergessen haben Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Art und Weise Wenden Sie das Präparat über den Tag verteilt 4-mal nach den Mahlzeiten an. Tragen Sie das Mundgel mit einem sauberen Finger auf die Mundschleimhaut auf und verteilen Sie es gleichmäßig. Wenn Sie das Arzneimittel bei Säuglingen und Kleinkindern anwenden, dann tragen Sie das Mundgel in kleinen Einzelportionen auf. geben Sie das Gel vorn in den Mund und keinesfalls in den Rachen, damit es nicht in die Atemwege gelangt. Das Gel soll möglichst lange im Mund behalten und dann geschluckt werden. Bei der täglichen Zahnpflege sollte auch die Zahnspange mit dem Arzneimittel gebürstet werden. Nebenwirkungen Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Mögliche Nebenwirkungen Häufig (kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen): Mundtrockenheit, Übelkeit, Unangenehmes Gefühl im Mund, Erbrechen, Wiederhochkommen von Nahrungsbrei, abweichender Produktgeschmack Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen): Geschmacksstörungen Sehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen): Überempfindlichkeitsreaktionen mit Juckreiz sowie Schwellung und Rötung der Haut; auch schwere Verläufe mit Atemnot und Blutdruckabfall, Verschlucken des Gels in die Atemwege Durchfall, Leberentzündung (Hepatitis), verbrühungsähnliche Haut- und Schleimhauterscheinungen (Lyell-Syndrom = toxische epidermale Nekrolyse), Nesselsucht, Hautausschlag, schwere Störung des Allgemeinbefindens mit hohem Fieber, begleitet von akutem fleckigen Hautausschlag mit späterer Blasenbildung (Stevens-Johnson-Syndrom) Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar): Entzündung der Mundschleimhaut, Zungenverfärbung Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind. Wechselwirkungen Anwendung des Präparates zusammen mit anderen Arzneimitteln Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Miconazol kann die Verstoffwechselung von Arzneimitteln, die über die Leber (Enzyme Cytochrom-P450-2C9 und -3A4) abgebaut werden, hemmen. Daraus kann sich für diese Arzneimittel eine stärkere und/oder verlängerte Wirkung, einschließlich der Nebenwirkungen, ergeben. Bei Prüfung der hemmenden Wirkung von Miconazol auf Begleitmedikamente sind u.a. die Abbauwege in Abhängigkeit von der Dosierung und Behandlungsdauer zu berücksichtigen. Bitte befragen Sie hierzu Ihren Arzt oder Apotheker. Folgende Arzneimittel dürfen nicht gleichzeitig mit dem Präparat angewendet werden: bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen, z. B. Bepridil, Dofetilid, Chinidin. bestimmte Arzneimittel gegen Allergien, z. B. Terfenadin, Astemizol, Mizolastin. das Arzneimittel Cisaprid zur Behandlung von Störungen im Verdauungstrakt. bestimmte Arzneimittel zur Behandlung psychiatrischer Störungen, z. B. Pimozid, Sertindol. das Arzneimittel Halofantrin zur Behandlung von Malaria. bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Migräne, die sogenannte Mutterkornalkaloide als Wirkstoff enthalten. bestimmte Arzneimittel zur Cholesterinsenkung (HMG-CoA-Reduktase-Inhibitoren, z. B. Simvastatin, Lovastatin). bestimmte Schlaf- und Beruhigungsmittel (Triazolam und Midazolam zum Einnehmen). Folgende Arzneimittel sollten mit Vorsicht angewendet werden, da die Wirkung und/oder die Nebenwirkungen verstärkt oder verlängert werden können. Gegebenenfalls sollte deren Dosierung bei gleichzeitiger Anwendung mit dem Präparat reduziert werden und, wenn nötig, sollten die Plasmaspiegel überwacht werden: blutgerinnungshemmende Arzneimittel, z. B. Warfarin, Cumarin. bestimmte Arzneimittel zur Behandlung erhöhter Blutzuckerwerte, z. B. Sulfonylharnstoffe. bestimmte Arzneimittel gegen AIDS, z. B. Saquinavir. bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Krebserkrankungen, z. B. Vinca-Alkaloide, Busulfan, Docetaxel. bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Bluthochdruck, z. B. Dihydropyridine, Verapamil. Alfentanil (Narkosemittel). bestimmte Schlaf- oder Beruhigungsmittel, z. B. Alprazolam, Brotizolam, Buspiron, Midazolam i.v. bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Epilepsien, z. B. Carbamazepin, Phenytoin. bestimmte Arzneimittel zur Herabsetzung der Immunabwehr, z. B. Ciclosporin, Tacrolimus, Sirolimus (Rapamycin). Cilostazol (Arzneimittel zur Behandlung von Durchblutungsstörungen in den Beinen). Disopyramid (Arzneimittel gegen Herzrhythmusstörungen). Ebastin (Arzneimittel gegen Allergien). Methylprednisolon (Arzneimittel gegen Entzündungen). Reboxetin (Arzneimittel zur Behandlung von Depressionen). Rifabutin (Arzneimittel zur Behandlung von Tuberkulose). Sildenafil (Arzneimittel zur Behandlung männlicher Impotenz). Tobramycin (Antibiotikum). Trimetrexat (Arzneimittel gegen eine bestimmte Form von Lungenentzündung). Gegenanzeigen Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie bzw. das zu behandelnde Kind überempfindlich (allergisch) gegen Miconazol oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind. wenn Sie bzw. das zu behandelnde Kind an Leberfunktionsstörungen leiden. bei Säuglingen unter 4 Monaten und Kindern, bei denen der Schluckreflex noch nicht vollständig ausgebildet ist. wenn Sie bzw. das zu behandelnde Kind gleichzeitig Arzneimittel einnehmen, die über einen bestimmten Stoffwechselweg vom Körper abgebaut werden (über das Enzym Cytochrom-P450-3A4): bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen, z. B. Bepridil, Dofetilid, Chinidin. bestimmte Arzneimittel gegen Allergien, z. B. Terfenadin, Astemizol, Mizolastin. das Arzneimittel Cisaprid zur Behandlung von Störungen im Verdauungstrakt. bestimmte Arzneimittel zur Behandlung psychiatrischer Störungen, z. B. Pimozid, Sertindol. das Arzneimittel Halofantrin zur Behandlung von Malaria. bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Migräne, die sogenannte Mutterkornalkaloide als Wirkstoff enthalten. bestimmte Arzneimittel zur Cholesterinsenkung (HMG-CoA-Reduktase-Inhibitoren, z. B. Simvastatin, Lovastatin). bestimmte Schlaf- und Beruhigungsmittel (Triazolam und Midazolam zum Einnehmen). Schwangerschaft und Stillzeit Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Schwangerschaft Wird während der Anwendung mit dem Arzneimittel eine Schwangerschaft festgestellt, so benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. In den ersten drei Monaten der Schwangerschaft soll das Präparat nicht angewendet werden. Ab dem 4. Monat der Schwangerschaft sollte das Arzneimittel nur auf ausdrückliche Anweisung des Arztes angewendet werden. Stillzeit Es ist nicht bekannt, ob der Wirkstoff Miconazol in die Muttermilch übergeht. Das Arzneimittel sollte daher während der Stillzeit nur auf ausdrückliche Anweisung des Arztes angewendet werden. Patientenhinweise Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Besondere Vorsicht ist erforderlich, bei erstmaligem Auftreten der Erkrankung. wenn bei Ihnen bzw. Ihrem zu behandelnden Kind während der vergangenen 12 Monate derartige Pilzinfektionen mehrmals aufgetreten sind. wenn Sie bzw. das zu behandelnde Kind weitere Arzneimittel einnehmen. Bei gleichzeitiger Anwendung des Präparates besteht die Möglichkeit von Arzneimittelwechselwirkungen, die Krankheitserscheinungen auslösen können. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Präparat anwenden. Kinder und Jugendliche Bei Frühgeborenen oder bei Kindern mit verzögerter neuromuskulärer Entwicklung sollte die untere Altersgrenze auf 5 bis 6 Monate erhöht werden. Aspiration bei Säuglingen und Kleinkindern Insbesondere bei Säuglingen und Kleinkindern (4 Monate bis 2 Jahre) ist Vorsicht geboten, damit das Gel nicht den Hals verschließt. Daher sollte das Gel nicht hinten im Hals angewendet werden. Jede Dosis sollte in kleine Einzelportionen aufgeteilt werden und mit einem sauberen Finger im Mund aufgetragen werden. Säuglinge und Kleinkinder sollten daher auch nach der Anwendung beobachtet werden. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen Das Arzneimittel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Preis: 9.67 € | Versand*: 2.90 €
Panaceo Care Zeolith Zahncreme
Panaceo Care Zeolith Zahncreme

Anwendungsgebiet von Panaceo Care Zeolith Zahncreme (Packungsgröße: 75 ml)Panaceo Care Zeolith Zahncreme (Packungsgröße: 75 ml)- Natürliche Zahnpflege mit BIO-Minzöl und Aloe Vera. Strahlendes Lächeln mit dem besten aus der Natur. Gesunde Zähne und Zahnfleisch fühlen sich nicht nur gut an, sondern können gleichzeitig ein selbstbewusstes Lächeln in Ihr Gesicht zaubern. PANACEO CARE ZEOLITH-ZAHNCREME möchte Sie auf dem Weg dorthin unterstützen. Zu den wichtigsten Maßnahmen einer erfolgreichen Mundhygiene zählen das regelmäßige Zähneputzen sowie die Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide oder Zahnzwischenraumbürsten. Die in der PANACEO CARE ZEOLITH-ZAHNCREME sorgfältig ausgewählte Kombination von natürlichen Inhaltsstoffen in Premium-Qualität sorgt für eine schonende Reinigung, einen frischen Atem und ein abschließend sauberes Mundgefühl. Bei regelmäßiger Anwendung werden Zähne und Zahnfleisch geschützt und gepflegt und der Bildung von Karies vorgebeugt. Tun Sie Ihren Zähnen und Zahnfleisch etwas Gutes – in bewährter PANACEO Qualität. Einfach, schonend und ganz natürlich. Wirkungsweise von Panaceo Care Zeolith Zahncreme (Packungsgröße: 75 ml)Warum PANACEO CARE ZEOLITH-ZAHNCREME? PFLEGT – Die ausgewählte Kombination von natürlichen Inhaltsstoffen pflegt Zähne und Zahnfleisch. SCHÜTZT – Bei regelmäßiger Anwendung werden Zähne und Zahnfleisch geschützt und der Bildung von Karies vorgebeugt. ERFRISCHT – Wertvolles BIO-Minzöl sorgt für ein sauberes Mundgefühl und frischen Atem. Zertifizierte Naturkosmetik (Qualitativ hochwertige Premium-Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs, enthält keine synthetischen Duft- oder Farbstoffe, keine Silikonöle oder -derivate, keine Inhaltsstoffe aus Erdölchemie). Mit dem einzigartigen PMA-Zeolith. Frei von Fluorid und Mikroplastik. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenZusammensetzung von Panaceo Care Zeolith Zahncr

Preis: 8.39 € | Versand*: 3.99 €

Was sind die besten Methoden zur Reinigung des Zahnzwischenraums, um Karies und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen?

Die besten Methoden zur Reinigung des Zahnzwischenraums sind die Verwendung von Zahnseide, Interdentalbürsten oder Wasserflossern....

Die besten Methoden zur Reinigung des Zahnzwischenraums sind die Verwendung von Zahnseide, Interdentalbürsten oder Wasserflossern. Diese Hilfsmittel entfernen Plaque und Speisereste, die sich zwischen den Zähnen ansammeln und Karies verursachen können. Regelmäßiges Zahnseide oder Interdentalbürsten verwenden kann auch dazu beitragen, Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen, da sie helfen, Zahnfleischentzündungen zu reduzieren. Es ist wichtig, die Zahnzwischenraumreinigung in die tägliche Mundhygiene-Routine aufzunehmen, um die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man die Gesundheit der Zähne aufrechterhalten und welche Maßnahmen sind wichtig, um Karies und anderen Zahnproblemen vorzubeugen?

Um die Gesundheit der Zähne aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, regelmäßig Zähne zu putzen, mindestens zweimal täglich mit fluorid...

Um die Gesundheit der Zähne aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, regelmäßig Zähne zu putzen, mindestens zweimal täglich mit fluoridhaltiger Zahnpasta. Zudem sollte regelmäßig Zahnseide verwendet werden, um Plaque und Essensreste zwischen den Zähnen zu entfernen. Eine ausgewogene Ernährung mit wenig Zucker und regelmäßige Zahnarztbesuche zur professionellen Zahnreinigung und Kontrolle sind ebenfalls wichtige Maßnahmen, um Karies und anderen Zahnproblemen vorzubeugen. Zudem ist es ratsam, den Konsum von zuckerhaltigen Getränken und Lebensmitteln zu reduzieren, um die Gesundheit der Zähne zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die besten Methoden zur Aufrechterhaltung einer guten Mundhygiene und wie können diese in den Bereichen Zahnmedizin, Gesundheit und Ernährung angewendet werden?

Die besten Methoden zur Aufrechterhaltung einer guten Mundhygiene sind regelmäßiges Zähneputzen, Zahnseide verwenden, Mundspülung...

Die besten Methoden zur Aufrechterhaltung einer guten Mundhygiene sind regelmäßiges Zähneputzen, Zahnseide verwenden, Mundspülung und regelmäßige Zahnarztbesuche. Diese Methoden können in den Bereichen Zahnmedizin, Gesundheit und Ernährung angewendet werden, indem sie dazu beitragen, Karies, Zahnfleischerkrankungen und Mundgeruch zu vermeiden. Eine gute Mundhygiene kann auch dazu beitragen, das Risiko von Herzkrankheiten, Diabetes und anderen Gesundheitsproblemen zu reduzieren. Eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst, Gemüse und ausreichend Wasser kann ebenfalls zur Mundgesundheit beitragen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Produkte und Ausrüstungen, die Zahnärzte für die tägliche Praxis benötigen, und wie können sie diese am besten beschaffen?

Zahnärzte benötigen hauptsächlich Produkte wie Zahnfüllungen, Prothesen, Instrumente, Desinfektionsmittel und Mundpflegeprodukte f...

Zahnärzte benötigen hauptsächlich Produkte wie Zahnfüllungen, Prothesen, Instrumente, Desinfektionsmittel und Mundpflegeprodukte für ihre tägliche Praxis. Darüber hinaus benötigen sie auch Ausrüstungen wie Behandlungsstühle, Röntgengeräte, Sterilisatoren und Absauganlagen. Diese Produkte und Ausrüstungen können am besten über spezialisierte Dentalhändler oder Online-Shops bezogen werden, die eine breite Auswahl, gute Preise und zuverlässige Lieferzeiten bieten. Zudem ist es wichtig, auf die Qualität der Produkte und Ausrüstungen zu achten, um die bestmögliche Versorgung der Patienten sicherzustellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.